In Anbetracht der voranschreitenden globalen Erwärmung sind Umweltschutz und nachhaltiges Handeln bedeutendender denn je. Es ist dringend erforderlich, dass ein Umdenken stattfindet und Maßnahmen getroffen werden. Wir haben uns dieser Verantwortung gestellt und können unsere Vision bereits in 2021 umsetzen.

H.D. Cotterell ist seit 2021 ein klimaneutrales Unternehmen!

Damit haben wir den uns gesetzten Zeitraum für die Umsetzung deutlich verkürzt. Mit unseren CO2 armen Dienstleistungen unterstützen wir auch unsere Kunden in deren Anstrengungen ihre eignen Umweltziele zu erreichen. Seit 2019 erstellen wir unseren CO2 Fußabdruck, um unsere Einsparungen meßbar und vergleichbar zu machen. Unten sehen Sie eine tabellarische Übersicht über unsere Ergebnisse der CO2 Bilanzen für 2018 und 2019. Für 2019 haben wir bereits eine Reduzierung der CO2 Emissionen um 28% erzielt.

2018 2019 Reduzierung der CO2e zum Vorjahr
CO2e (in kg) 478.068 403.653 16%
Containerlogistik CO2e (in kg) 293.664 155.722 47%
Gesamt CO2e (in kg) 771.732 559.375 28%
2018 Co2 Unternehmensbilanz 2019 Co2 Unternehmensbilanz

Unsere Anstrengungen führen zu einer deutlichen Verringerung unserer CO2 Emissionen, können aber bislang nicht gänzlich vermieden werden. Daher gleichen wir unsere Emissionen durch die Beteiligung am Klimaschutzprojekt “Tropical Mix” aus.  Bei diesem Projekt wird degeneriertes Land wieder zu Mischwäldern aufgeforstet. Dabei wird eine nachhaltige Holzproduktion und der Kakaoanbau gefördert, die ihrerseits zu Beschäftigung und somit zur Verbesserung der wirtschaftlichen und sozialen Lage der Bevölkerung führt.

Wir möchten Sie einladen, sich unsere Maßnahmen zur Umsetzung auf der nächsten Seite anzusehen:

Umsetzung